Keine Stimme für Rassismus: Interview und Kampagne zur Europawahl

Bei den vergangenen Bundestagswahlen und den Landtagswahlen in Bayern haben wir die regionale Kampagne „Keine Stimme für Rassismus“ unterstützt. Wir möchten euch auf dieses Interview mit einem Sprecher der Kampagne aufmerksam machen, welches vor kurzem in einer überregionalen Zeitung veröffentlicht wurde: https://www.jungewelt.de/artikel/346234.rassismus-im-bayerischen-wahlkampf-verantwortliche-akteure-benennen.html

Auch zur in diesem Jahr anstehenden Europawahl soll „Keine Stimme für Rassismus“ fortgesetzt werden. Wir werden uns erneut hierbei einbringen und freuen uns über Unterstützung dabei. Über die Aktivitäten der Kampagne werden wir euch weiterhin auf dem Laufenden halten.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s