Kundgebung in Ravensburg am 29.06.

Das Bündnis „Keine Stimme für Rassismus“ ruft anlässlich einer AfD-Veranstaltung für Donnerstag, den 29.06. ab 17 Uhr zu einer Kundgebung am Holzmarkt in Ravensburg auf. Die Kundgebung steht unter dem Motto: „Gegen die rechte Hetze von AfD und Nazis“.  Wir dokumentieren im Folgenden den Aufruf zur Veranstaltung und hoffen auf eine rege Beteiligung daran.

Am Donnerstag, den 29.06.2017 läd die rechtspopulistische AfD ab 19 Uhr im Gasthaus zur Kiesgrube (beim Kleintierzoo) zu ihrer ersten öffentlichen Wahlkampfveranstaltung in Ravensburg für die diesjährige Bundestagswahl ein. Der örtliche Kreisverband hat hierzu als Referenten auch Peter Felser eingeladen, den Direktkandidaten des benachbarten Kreisverbandes Oberallgäu-Kempten-Lindau. Es ist davon auszugehen, dass die Veranstaltung wie bei vergleichbaren Ereignissen in der Region erneut auch Gäste aus verschiedenen rechtsradikalen und neonazistischen Gruppierungen anziehen wird. Die AfD verbreitet nicht nur selbst rassistische Hetze und sexistische Inhalte, sondern droht auch immer stärker zu einem Bindeglied zwischen parlamentarischem Rechtspopulismus und außerparlamentarischen Faschisten zu werden.

Dies nehmen wir mit dem Bündnis: „Keine Stimme für Rassismus“ zum Anlass um ab 17 Uhr am Holzmarkt in der Ravensburger Innenstadt eine Kundgebung gegen die rechte Hetze von AfD und Nazis abzuhalten. Wir rufen alle Menschen, die sich in und um Ravensburg gegen Rassismus, Rechtspopulismus und Neonazismus einsetzen möchten dazu auf, sich an der Kundgebung zu beteiligen. Gemeinsam wollen wir der Angst und der Ausgrenzung, die von AfD und Nazis geschürt wird den Wunsch nach einer offenen Gesellschaft entgegenstellen, in der jeder Mensch unabhängig von seiner Herkunft ein gutes Leben führen kann. Die Kundgebung endet um 18:30 Uhr, so dass auch die Möglichkeit für eine anschließende kritische Begleitung der AfD-Veranstaltung besteht.

Einen Link zur facebook-Veranstaltung gibt es hier:

https://www.facebook.com/events/445153535850048/

Die AfD selbst bewirbt ihre Veranstaltung hier:

http://heyevents.de/event/mqeo5f7xi6tuia/der-mittelstand-und-die-landwirtschaft-mit-peter-felser

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s